Hochrangiger Labour Politiker angeklagt wegen Kinderschänderei im Zusammenhang mit Rotherhams „Grooming Gang“ Skandal


Einzelfallahmed...

Der Fisch stinkt vom Kopfe her, heißt es. Bislang wurden vor allem die Fußtruppen der muslimischen „Grooming Gangs“ vor Gericht gebracht, nachdem sie über Jahrzehnte unter den Augen der Sozialbehörden und Polizei zigtausend weiße und allgemein andersgläubige Mädchen in die Sexklaverei treiben konnten. Nun aber hat es den ersten großen Namen erwischt. Nazir Ahmed heißt der Mann aus Rotherham mit pakistanischen Wutzeln. Er war Politiker der Labour Partei und saß für sie sogar im sehr prestigeträchtigen britischen Oberhaus.



BBC: Lord Ahmed angeklagt wegen der versuchten Vergewaltigung eines Mädchens



Gegen den 61 Jahre alten ehemaligen Labour-Peer Lord Ahmed wurde Anklage in zwei Punkten erhoben wegen des Verdachts auf die Vergewaltigung eines Mädchensaus Rotherham, sowie wegen dem Missbrauch eines Jungen unter 13 Jahren.

Staatsanwälte behaupten, dass sich die Straftaten zwischen 1971 und 1974 ereigneten, als Lord Ahmed selbst zwischen 14 und 17 Jahren alt war.

Mit Mohammed Farouq (68) und Mohammed Tariq (63) sitzen zwei weitere Männer aus Rotherham mit ihm auf der Anklagebank.

Alle drei Männer sollen am 19. März vor dem Gericht in Sheffield erscheinen.

Farouq wurde in vier Punkten angeklagt, weil er zwischen 1968 und 1972 einen Jungen unter 13 Jahren missbraucht haben soll.

Tariq wiederum muss sich in zwei Anklagepunkten verantworten, weil er zwischen 1970 und 1972 einen Jungen unter 13 Jahren missbraucht haben soll.

Nazir Ahmed wurde in Pakistan geboren und zog 1969 mit seiner Familie nach Großbritannien, da der Vater in den Stahlwerken in Rotherham arbeitete. Er trat 1975 im Alter von 18 Jahren in die Labour Party ein und wurde 1990 Mitglied des Stadtrates von Rotherham. Im Jahr 1998 wurde er vom damaligen Premierminister Tony Blair als einer der ersten Muslime in das House of Lords berufen.



Ein paar Strukturinfos zu Rotherham


Politik:


Im 63 köpfigen Stadtrat von Rotherham, einer Stadt mit 109.000 Einwohnern, sitzen heute noch immer 48 Labour Abgeordnete (76%). Auch die Parlamentsabgeordnete (House of Commons) aus dem Wahlkreis gehört der Labour Partei an. Sie wurde im Jahr 2012 mit 56% der Stimmen gewählt.

Multikulti:


Die ethnische Zusammensetzung Rotherhams wird von etwas mehr als 90% weißen Briten dominiert (Stand: 2011), wobei sich der Anteil „Schwarzer und anderer rassischer Minderheiten“ in nur zehn Jahren seit 2001 auf über 20.000 Personen verdoppelte, wobei Pakistanis und Kaschmiris etwa 40% ausmachen.

Der Anteil an Muslimen in der Stadt wuchs laut den offiziellen Zahlen im selben Zeitraum sogar um 78% oder absolut um 4.207 Personen.

In der Stadt sind derzeit insgesamt 6,1% aller Männer arbeitslos - absolut betrachtet 4.300 - während unter den Frauen nur 3.100 arbeitslos sind, was 5,3% entspricht.
Blogverzeichnis Bloggerei.de